WMS 1.1.3 (2022 Q1)

Installation

Beachten Sie hierzu bitte ebenfalls die Installationsanleitung. Darin sind alle notwendigen Schritte zum Einrichten einer neuen WMS-Datenbank als auch zur Migration einer bestehenden Umgebung beschrieben.

Bitte fertigen Sie in jedem Fall ein Backup der Datenbank an.

Die [accantum] WMS Version 1.1.3 beinhaltet alle notwendigen Komponenten und kann mit den Setups einfach installiert werden. Bitte beachten Sie, dass bei einer Erstinstallation zunächst mit dem Konfiguration-Manager eine neue Datenbank zu erstellen und zu konfigurieren ist. Eine bestehende Datenbank muss mit der WMS Management-Konsole aktualisiert werden.

Datenbankversion
Die Anwendung prüft die Datenbankversion und ist mit einer abweichenden Datenbankversionsnummer NICHT lauffähig. Nach einem Update wird die Datenbankversionsnummer automatisch aktualisiert.

Browserdaten
Wenn Sie nach dem Update Probleme im Portal feststellen, kann es helfen, die Browserdaten zu leeren. Wie Sie das tun, erfahren Sie unter anderem hier.


Patches und Fehlerbehebungen

Datenbank-Update: In diesen Patches ist kein Datenbank-Update notwendig.

Version

Bereich

Beschreibung

Version

Bereich

Beschreibung

1.1.3.409

Dokumentanzeige aus DMS 7.0.2

Es konnten keine Bilder aus dem DMS (Version 7.0.2) angezeigt werden.

1.1.3.408

Aktivität: Aufgabenverlauf ermitteln

Bei Aufruf der Methode WmsTaskHistoryItem.GetTaskHistoryInfo wurden Einträge, die mit der Protokollieren-Aktivität hinzugefügt wurden nicht immer korrekt dargestellt.

1.1.3.407

Aktivität: Bild hinzufügen

Es konnten keine jpg-Bilder auf das PDF aufgebracht werden.

1.1.3.407

Aktivität: Workflow starten (WMS)

Bei der Übergabe von ein- und ausgehenden Argumenten an den SUB-Workflow konnte es zu fehlerhaften Workflows kommen, wenn das ausgehende Argument alphabetisch an erster Stelle steht. Der Workflow konnte dann auch nicht mehr gespeichert werden.

1.1.3.407

Portal: Aufgabe ohne Speichern verlassen

Wenn man eine Aufgabe verlässt ohne zu speichern, dann erscheint eine Nachfrage “Zwischenzeitliche Änderung: Die Aufgabe wurde zwischenzeitlich von einem anderen Benutzer geändert“. Beantwortet man die Nachfrage mit Speichern, erscheint die Fehlermeldung ““ und die Aufgabe wurde nicht gespeichert.
Voraussetzung: Trat nur auf, wenn die Einstellung “Aufgabe automatisch beim Öffnen sperren“ auf ja gesetzt ist.

1.1.3.407

Portal: PDF-Anzeige

Die Unterschriften auf PDF-Dokumeten (z.B. aus StepOver) wurde im Portal nicht angezeigt.

1.1.3.407

Portal: Rechnungsaufgaben

Bei der Mehrfachbearbeitung von Rechnungspositionen wurden Auswahllisten nicht korrekt angezeigt und konnten somit nicht bearbeitet werden.

1.1.3.407

Portal: Stempeln von DMS Dokumenten

Das Stempeln von DMS Dokumenten (die vor dem WMS-Update hinzugefügt wurden) führte dazu, dass das Dokument im DMS/WMS nicht mehr angezeigt werden konnten, da die Dateiendung fehlte.

1.1.3.407

Workflow Studio: Portal Designer / Aufgaben

Bei der Bearbeitung von Schaltflächen einer Aufgabe kam es vor, dass im Bearbeitenfenster eine andere Schaltfläche angezeigt wurde, als eigentlich in der Liste ausgewählt war.

1.1.3.407

Vertretereinstellungen

  • Der Zeitraum der Vertretung wurde nicht überall berücksichtigt - man sah Ansichten von Benutzern, deren Vertretung erst in der Zukunft liegt

  • In Ansichten mit einem Filter für “In Vertretung” wurden fälschlicherweise Aufgaben von anderen Benutzern angezeigt. Das Vertreter-Symbol wurde angezeigt, obwohl keine Vertretung aktiv ist.

1.1.3.401

Aktivität : "Protokollieren"

Die Einträge aus der Protokollieren-Aktivität wurden nicht im Aufgaben-Verlauf angezeigt, obwohl die Einstellung “Aufgaben-Verlauf” aktiviert ist.

1.1.3.401

Monitor: Workflow Widget

Die Funktion “Aktuelle Version verwenden” stand bei neuen Änderungen in einem Workflow im Monitor nicht mehr zur Verfügung.

1.1.3.401

Portal: Fehlermeldungen in der Aufgabe

Traten beim Speichern einer Aufgabe Fehler auf (z.B. weil Pflichtfelder der Dokumentklassifizierung nicht befüllt sind), wurde nicht die richtige Fehlermeldung angezeigt.

1.1.3.401

Portal: Ereignisse bei Schaltflächen

Wenn in einem Ereignis-Workflow das Argument arg_Cancel gesetzt war, um das Ereignis abzubrechen, der Anwender im Portal den Workflow nocheinmal ausgelöst hat und dieses Mal arg_Cancel nicht gesetzt wurde, dann wurde die Aufgabe im Portal nicht aktualisiert (aber abgeschlossen).

1.1.3.396

Workflow Studio / Aufgaben Designer

Beim Öffnen des Aufgaben-Designers stützte das Workflow Studio ohne Meldung ab. (Windows Server 2019, Build 10.0.17763.2746)

1.1.3.396

Aktivität: Feldwerte zuweisen

In der Aktivität “Feldwerte zuweisen” konnte in der Auswahlliste nicht nach einem Feld gesucht werden

1.1.3.396

Aktivität: Workflows ermitteln (DMS)

Die Eigenschaft “CurrentStepDefName” war nicht befüllt, wenn “Vollständige Historie ermitteln” nicht gesetzt ist.

1.1.3.396

Portal: Aussehen von Ja/Nein Feldern

Wenn bei Ja/Nein-Feldern die Schriftgröße oder der Hintergrund geändert wurde, dann wurde das Feld im Portal zu klein dargestellt.

Änderungen in V 1.1.3

Datenbank-Update
Es wurden Änderungen an der Datenbank durchgeführt. Ein Datenbank-Update ist daher notwendig.

Änderungen bestehender Features

Änderungen zu Aktivitäten und Typen

Bereich

Beschreibung

 

Bereich

Beschreibung

 

DMS-Aktivitäten und Updates

Bei Installation einer neuen DMS-Version müssen (wie bisher) die Workflows mit DMS-Aktivitäten angepasst werden. In diesem Fall wird nun immer eine neue Workflow-Version erzeugt.
Details dazu können Sie unter Umgang mit DMS Updates nachlesen.

 

DMS-Aktivität: Dokumente suchen

- Bisher wurde die Suche auch dann abgesetzt, wenn die angegeben Ablageorte nicht gefunden wurden. Die Folge: Es werden Dokumente in anderen Ablageorten gefunden.
Anpassung: Wenn keiner der angegeben Ablageorte vorhanden ist, dann bricht die Aktivität mit einem Fehler ab.

DMS 7.0.4

Datenquelle synchronisieren

Die angegeben Spaltenüberschriften berücksichtigen keine Groß-/Kleinschreibung mehr (z.B. spielt es keine Rolle ob die “ExternId” mit “ExternID” angegeben ist)

 

PDF-Aktivitäten

In allen PDF-Aktivitäten, die Inhalte einfügen (Barcode hinzufügen, Bild hinzufügen, Overlay hinzufügen, Text hinzufügen) kann nun eingestellt werden, ob neue Seiten automatisch hinzugefügt werden, wenn die angegeben Seite nicht existiert. Wenn eine Seite gedreht ist, kann konfiguriert werden, wie die aufgebrachten Inhalte ausgerichtet werden sollen.

Typ: WmsTaskFields

Bisher stand bei mehrzeiligen Textfeldern ein “\n” für einen Zeilenumbruch. Jetzt steht stattdessen ein “\r\n” (gültiger Windows-Zeilenumbruch) für jeden Zeilenumbruch.
Weiterhin wichtig im Workflow: Verwenden Sie Environment.NewLine und nicht “\r\n\“ um mit Zeilenumbrüchen zu arbeiten!

 

Änderungen im Workflow Studio

Bereich

Beschreibung

Bereich

Beschreibung

Designer: Neue Aktivitäten-Gruppierung: "WMS Workflows"

Aktivitäten, die sich auf die Workflow-Instanz beziehen sind jetzt in der neuen Gruppierung “WMS Workflows“ zu finden. Ein neue Lizenz ist deshalb nicht notwendig.
Diese Aktiivtäten wurden verschoben: Workflow starten (WMS), Protokollieren, Workflow-ID ermitteln, Protokoll löschen.

Monitor / Workflow Widget

In der Spalte “Letzte Aktivität” wird jetzt angezeigt, wo der Workflow gerade pausiert ist (z.B. Delay, Aufgabe starten, Workflow pausieren). Bisher wurde immer nur die letzte protokollierte Aktivität angezeigt.

Portal Designer / Aufgaben

Es steht ein neuer Aufgaben Designer zur Verfügung, um Felder für die Aufgabe zu platzieren. In einem eigenen Fenster bietet er mehr Platz und Möglichkeiten für Einstellungen, Mehrfachbearbeitung und die Vorschau.

Portal Designer / Aufgaben (Rechnung)

Die Spalten “Bearbeitet am” und “Bearbeitet von” können nicht mehr bearbeitet werden - das WMS belegt sie automatisch mit Benutzernamen und aktuellem Datum vor (Bisher konnten die Spalten bearbeitet werden, die Änderungen wurden jedoch immer vom WMS überschrieben).

Portal Designer / Tabellen

Es können nun mehrere Rechnung- und mehrere Kontierungstabellen konfiguriert werden. Im Portal Designer / Aufgaben kann für jede Aufgabe ausgewählt werden, welche Tabelle verwendet werden soll.

Änderungen im Workflow Portal

Bereich

Beschreibung

Bereich

Beschreibung

Aufgabe öffnen: Dokumente (PDF)

Neue PDF-Anzeige: Bisher wurde das Browser-Plugin verwendet. Da es je nach Browser und Endgerät zu Problemen in der Anzeige kam, und um browserübergreifend Features (wie z.B. die Anzeige des Inhaltsverzeichnis oder eingebetteter Anhänge) zur ermöglichen wurde die PDF-Anzeige komplett überarbeitet. Auch die Anzeige von PDFs mit mobilen Browsern ist jetzt möglich.

Aufgabe öffnen: Felder bearbeiten
Aufgabe öffnen: Rechnung bearbeiten

  • Verbessertes Handling zum Ausfüllen der Aufgabenfelder und Rechnungsdaten mit der Tastatur. Details: -> Tastenkürzel im Portal

  • Bei Eingabe von Datumswerten wird das Datum automatisch mit dem aktuellen Tag/Monat/Jahr/Jahrtausend vervollständigt.
    z.B. Bei Eingabe von “15.05.21“ → “15.05.2021” oder “23.12“ → “23.12.2021“

Aufgabe öffnen: Verlauf

Im Verlauf einer jeden Aufgabe sind alle Aufgaben des Workflows und deren “Sub-Workflows” (d.h. mit Aktivität "Workflow starten" gestartet) zusehen. Bisher waren nur die Aufgaben im selben Workflow zu sehen.

Aufgabenliste

In der Aufgabenliste kann ich Aufgaben, die mir oder meiner Gruppe nicht zugewiesen sind, nur noch öffnen, wenn ich das Recht "Aufgabe öffnen" für diese Aufgabe habe.

2-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird erst aktiviert, sobald der Code bestätigt wurde, um ein Aussperren zu verhindern.

Neue Features

Neue Aktivitäten und Funktionen im Designer

Bereich

Beschreibung

 

Bereich

Beschreibung

 

Neu: Aufgabe ermitteln

Neue Aktivität, um anhand der Aufgaben-ID die Daten einer Aufgabe zu ermitteln.

 

Neu: Aufgabe speichern

Neue Aktivität, um Änderungen an den Feldern oder der Rechnung einer Aufgabe zu speichern.

 

Neu: Aufgabe suchen

Neue Aktivität, um nach Aufgaben zu suchen, die einen bestimmten Feldwert aufweisen oder in denen ein bestimmtes Dokument enthalten ist.

Neu: Aufgabenverlauf ermitteln

Ermittelt alle Aufgaben des aktuellen Workflows und dessen Sub-Workflows. Es kann eine Aufgaben-ID angegeben werden, um den Verlauf einer Aufgabe aus einem anderen Workflow zu ermitteln.

 

Neu: Dokumentenmappe ändern

Neue Aktivität, um Eigenschaften (Name, Beschreibung, Status, …) einer Dokumentenmappe zu ändern

 

Neu: Dokument bearbeiten

Neue Aktivität, um Eigenschaften (Name, Beschreibung, Klassifizierung und Felder) einer Dokuments zu ändern.

 

Neu: PDF-Informationen abrufen

Neue Aktivität, um an Informationen zu einem PDF-Dokument zu gelangen (z.B. Seitenanzahl, Titel, Betreff, Pdf-Version, …)

 

Neu: PDF Stempel hinzufügen (WMS)

Neue Aktivität, um einen WMS-Stempel auf ein PDF-Dokument aufzubringen.

 

Neu: PDF Stempel und Notizen ermitteln

Neue Aktivität, um Stempel und Notizen aus deinem PDF-Dokument zu ermitteln.

 

Neu (DMS): Dokument aus Erfassungsliste löschen

Neue Aktivität, um ein DMS-Dokument aus der Erfassungsliste zu entfernen.

DMS 7.0.4

Neu (DMS): Dokument-Notizen ermitteln

Neue Aktivität, um Notizen aus dem [accantum] DMS auf dem Dokument zu ermitteln.

DMS 7.0.4

Neu (DMS): Stempel löschen

Neue Aktivität, um Stempel von einem Dokument im DMS zu entfernen.

DMS 7.0.4

Neu: Workflow-Eigenschaften setzen

Neue Aktivität, um einen eigenen Status für die Workflow-Instanz zu setzen. Der Status wird im Portal und im Monitor angezeigt. In der "Protokoll löschen"-Aktivität können Workflows mit bestimmten “Benutzerdefinierten Status” gelöscht werden.

Neue Lizenz notwendig, da es sich um eine neue Sammlung handelt

Neu: Workflow pausieren

Die Aktivität pausiert den Workflow und versieht ihn mit einem sog. Lesezeichen. Der Workflow läuft erst weiter, wenn er mit diesem Lesezeichen benachrichtigt wird.

Neu: Workflow fortsetzen

Die Aktivität setzt einen Workflow mit einem angegebenen Lesezeichen fort.

Erweiterung: Dokumentenmappe erstellen und
Erweiterung: Dokumentenmappen suchen

 

Erweiterung; Dokumente suchen (WMS)

Mit der Aktivität können nun Dokumente einer bestimmten Klassifizierung gesucht werden.

Erweiterung: Dokumentenmappe löschen

Die Aktivität Dokumentenmappe löschen gibt nun die IDs der gelöscht bzw. bereinigten Workflow-Instanzen zurück.

Erweiterung: E-Rechnung konvertieren

Die Aktivität unterstützt nun auch X-Rechnung V2.1 und V2.2

Erweiterung: Feldwerte zuweisen

In der Aktivität Feldwerte zuweisen können Sie jetzt über ein “Überschreiben”-Kennzeichen festlegen, ob bestehende Werte überschrieben werden sollen.
Nach dem Update gibt es keine Änderung - es werden alle Feldwerte wie bisher immer überschrieben.

 

Erweiterung: Protokollieren

Mit der Aktivität Protokollieren kann jetzt auch in den Aufgabenverlauf protokolliert werden.

Erweiterung: Protokoll löschen

Es kann angegeben werden, ob das Protokoll der Instanz geleert wird oder (wie bisher) der komplette Workflow entfernt wird

Erweiterung: Workflow-ID ermitteln

Es kann die ID eines Workflows mit einer gesuchten Aufgaben-ID ermittelt werden.

 

Erweiterung: Workflow starten (DMS)

Als Ergebnis der Aktivität "DMS Workflow starten" erhält man ein Lesezeichen. Mit diesem Lesezeichen könnte der Workflow wieder pausiert werden, z.B. Wenn es sich bei der DMS-Aufgabe um eine Mehrfachzustimmung handelt und sie noch nicht abgeschlossen ist.

Typ: Dokumente (WmsDocumentMapping)

Variablen für Dokumente (Typ WmsDocumentMapping ) wurden um den Typ (WMS Dokument, DMS Dokument, Link) ergänzt, um Dokumente besser auswerten zu können.

 

Typ: Rechnungsobjekt (WmsInvoice)

  • Für das Rechnungsobjekt, die Positionen und die Kontierungstabelle stehen Ihnen neue zusätzliche Spalten zur Verfügung (5 Textspalten, und je 2 für Zahlen, Ja/Nein und Datum). So können Sie Ihre Tabellen flexibler anpassen.

  • Neue Eigenschaft “UnitQuantity” in WmsInvoiceLineItem für die Basismenge zum Artikelpreis (BT-149)

 

Neues im Workflow Studio

Bereich

Beschreibung

 

Bereich

Beschreibung

 

Administration / Benutzer: 2-FA Token zurücksetzen

Die 2-Faktorauthentifizierung kann für mehrere Benutzer auf einem zurückgesetzt werden.

 

Monitor / Workflow Widget

Neue Filtereinstellung: Ausgewählte Workflow-Definitionen ausschließen

 

Portal Designer / Ansichten

Erweiterte Einstellungen für das Aussehen für Ansichten und freie Farbauswahl

 

Portal Designer / Aufgaben

Im Aufgaben Designer können weitere Controls hinzugefügt werden: horizontale Trennlinien und Bezeichnungen (z.B. Text für eine Überschrift)
Der Text eines Bezeichnungs-Controls kann linksbündig, rechtsbündig und zentriert dargestellt werden.

 

Portal Designer / Aufgaben: Schaltflächen

Für jede Schaltfläche in einer Aufgabe kann genauer eingestellt werden, was bei Klick passiert: z.B. Aufgabe speichern und/oder Workflow starten und Aufgabe abschließen.
Über eigene Ereignis-Workflows können Sie so z.B. die Aufgabendaten überprüfen und entscheiden, ob die Aufgabe abgeschlossen werden soll.
In einem solchen Ereignis-Workflow können Sie ebenfalls Felder oder das Rechnungsobjekt anpassen oder neue Dokumente und Kommentare hinzufügen.

 

Portal Designer / Stempel

Als Administrator können Sie im Workflow Studio Stempel erstellen und verwalten, die in Aufgaben verwendet werden können, um PDF Dokumente zu stempeln.

 

Portal Designer / Notizen

Als Administrator können Sie im Workflow Studio Notiz-Vorlagen erstellen und verwalten, die in Aufgaben verwendet werden können, um Anmerkungen in PDF Dokumente zu schreiben.

Portal Designer / Klassifizierung und
Portal Designer / Aufgaben Berechtigungen

Im Portal Designer können Klassifizierungen für Dokumente angelegen und verwaltet werden. Jedes Dokument im Portal wird klassifiziert. Je nach Klassifizierung können zum Dokument Feldwerte gespeichert werden. Zu jeder Klassifizierung kann man in den Aufgaben Berechtigungen zum Bearbeiten und Löschen der Dokumente vergeben.

Änderung im Verhalten: Bisher konnte jeder Portalnutzer alle Aufgabe öffnen und lesen. Nach dem Update ist ein Recht notwendig, damit Nutzer Aufgaben öffnen können, die ihnen nicht zugewiesen sind.

Portal-Designer / Whitelist für Links

Aus Sicherheitsgründen (um XSS und Clickjacking vorzubeugen) werden im Portal nur Links in der Dokumentenvorschau angezeigt, die der Administrator in einer Whitelist erlaubt. Alle anderen Links können nur auf einer neuen Seite/in einem neuem Register geöffnet werden.

Sicherheitsrisiko: Nach dem Update sind zunächst alle Links erlaubt. Prüfen Sie die in Ihrem System vorhandenen Links und tragen Sie die notwendigen Domänen, denen Sie vertrauen in die Whitelist ein.

 

Workflow Designer / Workflow-Definition konfigurieren

Sie können in der Workflow-Konfiguration den Typ des Workflows abändern. Zum Beispiel von einem Standard-Workflow zu einem Ereignis-Workflow.

 

Neues im Workflow Portal

Bereich

Beschreibung

 

Bereich

Beschreibung

 

Aufgabenliste

  • Bei Hover über Feldern der Aufgabenliste wird der gesamte Feldinhalt in einem Tooltip angezeigt. Zeilenumbrüche werden berücksichtigt.

  • Bei der Schaltfläche “Aktualisieren” wird jetzt ein Countdown angezeigt, der angibt, wann die Aufgabenliste das nächste Mal automatisch aktualisiert wird. Der Countdown ist nur dann sichtbar, wenn in den Einstellungen ein Aktualisierungsintervall gesetzt ist.

 

Aufgabe öffnen / Dokumentenliste

  • Die Dokumente werden gruppiert nach Ihrer Klassifizierung angezeigt.

  • Es steht nun eine Symbolansicht für die Dokumentenliste zur Verfügung. Die Ansicht kann in der Aufgabe temporär geändert werden. Die Standardeinstellung, welche Ansicht für die Dokumentenliste verwendet werden soll, findet sich wie bisher unter Einstellungen > Portaleinstellungen.

  • Mehrfachauswahl: Es können mehrere Dokumente markiert und damit entfernt oder heruntergeladen werden.

 

Aufgabe öffnen / Dokument bearbeiten

  • Bearbeiter der Aufgabe können (je nach Konfiguration durch den Administrator) Stempel und Notizen auf PDF-Dokumente aufbringen.
    Stempel und Notizen werden mit Drag&Drop platziert und können vergrößert werden.
    Es können auch PDF-Dokumente aus dem DMS gestempelt werden (Hinweise dazu können Sie unter Stempeln-mit-WMS und/oder DMS nachlesen)

  • Zu jedem Dokument können Felder befüllt werden (abhängig von der Klassifizierung des Dokuments)

Benutzer Einstellungen im Portal

Über eine neue Einstellung kann jeder Benutzer seine Startseite auswählen (entweder eine bestimmte Aufgabenliste oder, wie bisher, die Home-Seite)

 

Workflows

Workflow-Instanzen abbrechen: Im Portal können auf der Seite “Workflows” nun Workflow-Instanzen abgebrochen werden (Sofern die Berechtigung “System überwachen“ gegeben ist).

 

Bugfixes

Bereich

Beschreibung

Bereich

Beschreibung

Aktivität: Attribute zuweisen

Datums-Attribute konnten mit der "Attribute zuweisen"-Aktivität nicht auf "leer"/Nothing zurückgesetzt werden. Beim Speichern kam die Fehlermeldung
“Im Objekt Dokument wurde ein ungültiger Wert angegeben (gültiger Bereich: 01.01.1753 00:00:00 - 31.12.9999 23:59:59“

Aktivität: Aufgabe starten | Abbrechen-einer-Aufgabe

Beim Abbrechen einer Aufgabe wurde statt der WmsTaskCancelledException eine ActivityException erzeugt. Das führte, dazu dass nicht der richtige “catch-Zweig” ausgeführt wird.

Aktivität: Barcode hinzufügen

  • Die Größe von Barcodes des Typs “DataMatrix” wurden nicht richtig angepasst. Jetzt kann eine feste Größe in Millimeter angegeben werden.

  • je nach Textinhalt und Angabe einer festen Barcode-Größe

  • Änderungen, die in der Barcode-Konfiguration vorgenommen wurden, aktivierten die Speichern-Schaltfläche im Workflow Designer nicht

Aktivität: E-Mail versenden

Es kam zu Timeouts beim Senden von E-Mails (SmtpException: Timeout für den Vorgang wurde überschritten). Daher kann jetzt in den SMTP Einstellungen eine Timeout eingestellt werden.

Aktivität: Delay

Bei Delays in einem Try Catch konnte es vorkommen, dass die pausierten Workflows nicht fortgesetzt wurden (Um das Problem zu beheben musste das Delay außerhalb des Catch platziert werden). z.B. wenn eine Datei nicht beschrieben werden konnte und eine ActivityException ausgelöst wurde.

Aktivität (DMS): Attributliste synchronisieren

Der Verbindungstimeout aus den DMS-Verbindungseinstellungen wurde nicht angewandt

Aktivität (DMS): Attribute speichern

Nach dem DMS-Update auf 7.0.5 kam es zu Fehlern in Workflows, die mit Aktivitäten der Version 7.0.3 oder älter arbeiten:
Der ungültige Aufzählungswert "EInvoice" kann nicht in den Typ "Accantum.Wms.AccantumService.V702.EDocType" deserialisiert werden.“

Aktivität (DMS): Datei hochladen

  • Die Datei konnte nicht hochgeladen werden, wenn sie von einem Benutzer geöffnet war

  • Es wurde ein Dokument in der DMS-Vorverarbeitung angelegt, obwohl die Datei nicht hochgeladen werden konnte

  • Das Hochladen von Dokumenten in den Ablageort "Dokumentation" war nicht möglich

Aktivität (DMS): Dokument kopieren/verschieben

Das Verschieben von Dokumenten welche auf archiviert gesetzt sind war bisher mit dem WMS nicht möglich. Details siehe Dokument kopieren/verschieben

Aktivität (DMS): Dokumente suchen

  • Nach dem Import von Workflows (oder bei Änderung der DMS-Verbindung) und einem Namesabgleich der Zuordnungen wurden die für die Attributsuche hinterlegten Attribute nicht mehr erkannt und angezeigt. Es mussten alle Attribute entfernt und neu hinzugefügt werden.

  • Die Attributsuche lieferte andere Ergebnisse als im DMS. Ursache: Im DMS wird eine SQL-Suche mit Like abgesetzt, im WMS wurde der Suchbegriff mit “=” gesucht. Nun liefert die Attributsuche im WMS alle Dokumente in denen im Attribut der Suchtext vorkommt (Like) anstatt einer genauen Übereinstimmung (“=“)

Aktivität: Dokument hochladen (WMS)

Bei der Bereitstellung von DMS-Dokumenten im WMS mit der "Dokument hochladen"-Aktivität wurde die angegebene Beschreibung ignoriert. Jetzt gibt es ein neues Kennzeichen “Dokumentbeschreibung aus dem DMS übernehmen”, um festzulegen, ob die Beschreibung aus dem DMS übernommen werden soll.

Aktivität: Textdatei schreiben

Wenn beim Schreiben einer Datei eine Text-Ressource angegeben wurde, wurde diese nicht aktualisiert.

Aktivität: Workflow starten (WMS) und

Aktivität (DMS): Nächsten Eintrag aus Warteschlange lesen

Bisheriges Problem bei DMS-Updates: Der Sub-Workflow wurde bereits aktualisiert und läuft mit einer neuen DMS Version (z.B. 7.0.5). Der Workflow der diesen Workflow startet bzw. Instanzen davon laufen aber noch mit einer älteren DMS Version (z.B. 7.0.2). Folge: Es kommt zu einem Fehler in der “Workflow starten”-Aktivität:
"Die bereitgestellten Werte für die Argumente der Stammaktivität erfüllten nicht die Anforderungen:
Für den Parameter mit dem Namen 'arg_dmsDocumentAttributes' wurde ein Eingabeparameterwert vom Typ 'Accantum.Wms.Activities.AccDms.V704.Results.WmsAccAttributes' erwartet."

Anpassung mit der 1.1.3: Die “Workflow starten”-Aktivität überprüft die DMS-Version des SUB-Workflows und startet die Workflow-Version, in der die DMS-Version übereinstimmt.

Dienst / Konfiguration

In der Dienstekonfiguration kann jetzt der Servername angepasst werden

Dienst / ReverseProxy

  • In der WMS Dienste-Konfiguration kann die relative URL des Portals geändert werden (Standard: “/wms”). Wurde hier nicht der Standard verwendet, war das Portal nicht erreichbar

  • Beim Aufruf des Portals über einen Link (z.B. aus einer E-Mail) wurde die Seite als nicht erreichbar angezeigt. Erst 2-3 Sekunden Wartezeit wurde die Seite geladen.

Portal: Aufgabenliste

  • Aufgaben konnten nicht mehr in einem neuen Tab geöffnet werden. Jetzt kann die Aufgabe über das Kontextmenü oder über “Mausradklick” auf den Namen wieder in einem eigenen Fenster geöffnet werden.

  • Wenn man Aufgabenlisten mit mehr als einer Seite hat merkt sich das Portal, auf welcher Seite man war und zeigt diese Seite an wenn man eine Aufgabe beendet hat. Wenn auf dieser Seite keine Aufgaben mehr sind (z.B. weil ein anderer Mitarbeiter sie abgearbeitet hat), dann wir man auf die letzte Seite verwiesen.

Portal: Aufgabe (Rechnung)

  • Der Bearbeiter und das Bearbeitungsdatum in der Kontierungstabelle wurde nicht korrekt gesetzt.

  • Im Fenster um mehrere Buchungen zu einer Position hinzuzufügen wurden Auswahlliste nicht angezeigt

  • Positionsliste und die Kontierungsliste können zuklappt werden. Die Größe der Listen wird gespeichert.

  • Wenn man gerade einen Wert in einer Tabelle bearbeitet und auf eine Schaltfläche klickt, dann wurde der Wert nicht immer übernommen

  • Die Positionsnummer wird jetzt numerisch sortiert, wenn nur Nummern vorkommen, sonst wie bisher alphabetisch. Beispiel numerische Sortierung: 01,2,10,21.; alphabetisch: 01,10,13,2, 21

  • In Auswahllisten in den Tabellen steht jetzt ein “x” zum Entfernen des ausgewählten Eintrags zur Verfügung

Portal: Aufgabenverlauf / Kommentare

  • Im Verlauf der Aufgaben wurde das Kommentar-Symbol angezeigt, auch wenn nur in vorherigen Aufgaben Kommentare vorhanden waren. Jetzt ist besser ersichtlich, in welcher Aufgabe Kommentare vorhanden sind. Im Menü “Kommentare” werden wie bisher alle Kommentare vorheriger Aufgaben angezeigt.

  • Wenn in einer Aufgabe ein anderer Anzeigename für eine Schaltfläche angegeben war, wurde dieser nicht im Verlauf angezeigt.

Portal: Aufgabenereignisse

Das Filtern bei Ereignis "Datenquelle wird geladen" funktionierte nicht mit Mehrfachauswahllisten

Portal: Dokumentliste

Beim Herunterladen eines Dokuments wurde nicht der korrekte Dateiname verwendet, sodass eine Datei ohne Endung gespeichert wurde

Portal: Theme Dunkel

Anpassungen im Dark Theme des Portal: u.a. die Schriftfarbe heller, um mehr Kontrast zu erzeugen

Performanceoptimierungen

  • Optimierungen beim Laden von Aufgabenlisten im Portal

  • Optimierungen beim Laden von Aufgabenlisten mit den Spalten “Kommentare” und “Neue Dokumente”

  • Optimierung beim Synchronisieren der Datenquellen mit Aktivität "Datenquelle synchronisieren"

Studio / Benutzerverwaltung

Bei Import von inaktiven DMS-Benutzern war keine Anmeldung am Portal möglich

Studio / Filter für Ansichten

Wenn in einem Filter einer Ansicht nach “Aufgabennamen” gefiltert wird, dann zeigt die Ansicht mit den Filtern …

  • “Enthält”, “Beginnt mit”, “Ist gleich“ alle Aufgaben mit Namen oder Anzeigenname mit diesem Text

  • “Enthält NICHT”, “Beginnt NICHT mit”, “Ist NICHT gleich“ alle Aufgaben weder mit Namen oder Anzeigenname mit diesem Text

Studio / Login, Ablauf der Session

Nach Ablauf der Session wurde konnte der automatische Login nicht immer erfolgen (Meldung “Benutzer oder Passwort falsch”)

Studio / Monitor: Lizenz Widget

In der Anzeige der Lizenzinformationen zu den Benutzern wurde inaktive benutzer mitgerechnet.

Studio / Workflow Designer:
WmsTaskFields und WmsAccAttributes

Bei den Methoden GetGuidValue, GetDateValue, ... konnte eine InvalidCastException vorkommen, wenn kein Wert vorhanden war. Jetzt wird der angegebene Standwert bzw. Guid.Empty zurückgegeben.

Studio / Workflow Designer: Zuordnungen

Bei den Zuordnungen wurden ausgewählte Einträge verworfen, wenn gescrollt wird.

Studio / Systemadministration / Mandanten

Fehler "RPC-Server nicht verfügbar" in der Mandantenübersicht, wenn der Druckerdienst nicht läuft. Der Mandanten kann jetzt trotzdem bearbeitet werden.


Änderungen für Entwickler von Aktivitäten (WMS Developer)

Breaking Changes

- Keine Anpassungen notwendig -

Neuerungen

Bereich

Beschreibung

Bereich

Beschreibung

WMS-Version im
Aktivtäten Paket

Problem: Falls Ihre Aktivitäten aus der Funktionen aus WmsActivityContracts nutzen, die erst ab einer bestimmten WMS-Versionen verfügbar sind, kommt es zu Fehlern, wenn versucht wird diese Aktivität auf einem älteren WMS auszuführen.

In den Aktiviätenpaketen kann deshalb jetzt die WMS-Versionsnummer angegeben werden. Diese wird im automatisch im Assistenten zum Anlegen eines Pakets vorbelegt, sofern Sie die WmsActivityContracts.dll nutzen.

In der Aktivitätenübersicht wird diese WMS-Versionsnummer angezeigt und es erscheint eine Warnung, sollte die Aktivität ein neures WMS verlangen.

Wichtig: Alle Aktivitäten, egal welche WMS-Version, können weiterhin immer ausgeführt werden, da wir nicht überprüfen, ob tatsächlich eine neuere Schnittstelle verwendet wird.

 

Nutzen Sie zur Entwicklung Ihrer Aktivitäten die aktuelle Version der WmsActivityContracts.dll aus dem WMS, um alle neuen Schnittstellen verwenden zu können.

Infos und Aktuelles
Für WMS Developer haben wir einen eigenen Wiki-Bereich mit Beispielen und Informationen zur Entwicklung von eigenen Aktivitäten: WMS Developer.


Übersicht der neuen und angepassten Wiki-Seiten